Samstag, 5. Februar 2011

AMU: Proper Blues

Hallo ihr Lieben,
bei meiner Samstags-Schminksession habe ich mal wieder ein
AMU geschminkt und möchte es euch natürlich nicht vorenthalten.

















Tatsächlich ist es gar nicht schwer zu schminken und
man braucht auch nur wenige Produkte.

Ich hoffe es gefällt euch!
Verwendete Produkte:
















Ich entschuldige mich im Vorraus schonmal für die schlechte Qualität
der Step-by-Step Bilder, leider hat meine Kamera sich partout geweigert
scharfe Bilder zu schießen. Trotzdem kann man die wesentlichen
Faktoren erkennen. Viel Spaß!

1.Zuerst habe ich einen blauen Lidschatten nass auf dem 
gesamten beweglichen Lid und bis ein wenig über die Lidfalte 
aufgetragen. Meiner war von der Marke "Gisela". Er ist sehr gut pigmentiert, 
allerdings weiß ich nicht wo und für welchen Preis er zu bekommen ist.











 

2. Jetzt habe ich ein schimmerndes Türkis (Nyx Pigment, Farbe: Turquoise) 
über die "Kante" aufgetragen. Verblendet habe ich absichtlich nicht sehr, 
da ich einen etwas härteren Übergang haben wollte.











 

3. Nun habe ich mit meinem schwarzen Alverde Geleyeliner einen 
Lidstrich am oberen Lid gezogen. Ich habe ihn bis zum Ende des 
Lidschattens auslaufen lassen. Meine Augenbrauen habe ich mit 
dem braunen Ende des Duo Kajal aus der "Nude Sensation" 
Le von Catrice aufgefüllt.











 

4. Jetzt habe ich auch unter dem unteren Wimpernkranz einen 
Kajalstrich gezogen und wiederum mit dem Lidschatten, den ich zu 
Anfang verwendet hatte schattiert. Unter der Augenbraue und 
im Innenwinkel habe ich mit einem schimmernden Weiß 
(p2) leicht gehighlightet.












 Jetzt müsst ihr nur noch eure Wimpern tuschen und schon seid ihr fertig!
Ich hoffe es gefällt euch und ihr schminkt es vielleicht sogar mal nach?


















Bis bald, 

Kommentare:

  1. Mal eine Frage von einem Anfänger: Wenn du den Kajalstrich unter dem unteren Winpernkranz ziehst, fährst du dann mit dem Pinsel (nehm ich mal an) unter die Winpern oder oben drüber?
    Ich bekomme das nähmlich auf keine der beiden Arten je zusammen... -.-'
    Liebe Grüße
    Die Froschkoenigin

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für die schnelle Antwort!!!
    Werde es gleich morgen ausprobieren!

    AntwortenLöschen