Samstag, 26. Februar 2011

Mein Make up 4 Dshini

Bei Dshini.net gibt es derzeit eine tolle Aktion bei
der man einen Gutschein über 150 Euro für alle Online-Shops 
gewinnen kann.  Bei Dshini bin ich mit dem Usernamen
"Juliuschka" angemeldet. Es geht darum, sich entweder zu verkleiden
oder ein Make-up zum Thema "Dshini.net" zu kreieren. Ich habe mich, 
wie könnte es anders sein, für das Make-up entschieden.
Und dabei herausgekommen ist das:

















Ich habe mich dabei von der Seite Dshini.net inspirieren lassen und 
versucht, die für mich typischen Seiten von Dshini wiederzuspiegeln.
 Meine Augenlider habe ich an das Dshini.net Logo angelehnt
Den Farbverlauf von Gelb nach Orange sieht man auf meinen
beweglichen Augenliedern, der "Schweif" in der Mitte findet sich
in meinem Lidstrich wieder. Meinen unteren Wimpernkranz habe ich
mit dem typischen Dshini-Grasgrün betont.
Meine Lippen haben wieder einen orangenen Schimmer wie es für 
Dshini.net typisch ist. Die Ranke an meinem rechten Auge mit den 
Spiralen und orangenen Blumen steht für das Sammeln von Dshins, 
zuerst hat man wenig und dann immer mehr, bis endlich der Wunsch 
erfüllt ist. Das soll der Übergang von den größer werdenden Spiralen zu
den Blumen zeigen. Außerdem trage ich Creolen wie es auch das typische
Dshini-Mädchen immer tut und bin in den Dshini.net-farben Grün und 
Orange gekleidet.









Aber genug zur Erklärung, ich zeige euch einfach mal wie ich es gemacht habe.
Zuerst das Amu:
1. Ich habe zuerst wie immer eine Base aufgetragen dann meine Augenbrauen 
mit einem Augenbrauenpuder ein wenig verdichtet, damit sie einen schöneren 
Rahmen für das AMU bilden. Dann habe ich einen hellen gelben Lidschatten in 
den Innenwinkel gegeben.














2. Nun habe ich einen etwas dunkleren Gelbton rellativ mittig auf
das Lid aufgetragen und die beiden Farben verblendet.













3. Nun habe ich mit einem strahlenden Orangen den Außenwinkel betont 
und ihn in die Lidfalte gezogen. Wieder gut verblenden, damit keine 
harten Kanten entstehen.














4. Jetzt habe ich den unteren Wimpernkranz mit einem 
Grasgrünen Lidschatten betont.













5. Zum Schluss noch ein Highlight unter den Brauen setzen und 
einen schwarzen Lidstrich ziehen. Ans Ende habe ich einen Nagelstein 
umfunktioniert umd den "Schweif" des Dshini-Logos darzustellen. 
Und schon ist das AMU fertig.
















Zur Ranke:
Die Ranke habe ich zuerst mit einem schwarzen Eyeliner grob vorgezeichnet.
Dann habe ich Unebenheiten korrigiert und die Ranke mit grün schattiert.
Die Blümchen habe ich mit Orange ausgefüllt.

















Zu den Lippen:
Ich habe zuerst einen roséfarbenen Lippenstift aufgetragen und
danach einen goldenen Gloss darübergegeben um den schönen 
Glanz zu erzeugen.











Jetzt habe ich nur noch ein wenig Rouge aufgetragen und
Creolen angezogen und fertig ist mein "Make up 4 Dshini".


















Ich hoffe es gefällt euch!
Bis bald,

Kommentare:

  1. oh sieht toll aus, siehts süß aus :-O Lg

    AntwortenLöschen
  2. Sieht toll aus! Finde dass das ne tolle Idee ist mit der Ranke :)

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  3. Sieht hübsch aus ;) Was ist das denn für ein Gloss?

    AntwortenLöschen
  4. Danke schön =)
    Das ist der "Sun kissed" von Catrice:
    http://julizination-cosmetics.blogspot.com/2011/01/haul-review-catrice-essence.html

    AntwortenLöschen
  5. das sieht richtig toll aus das make-up =)

    AntwortenLöschen
  6. Hab dir meine Stimme gegeben, weil ich das Make-up sehr niedlich finde :)

    AntwortenLöschen
  7. Sieht echt cool aus... gute Idee!!

    AntwortenLöschen
  8. ich finde das richtig süß gemacht! habe auch gleich mal für dich gevotet =)

    AntwortenLöschen